Ozone Control System "Contact Water"

zurück zur Liste
Artikelnummer: 17CBOZ01
Produkt: Ozone Control System "Contact Water"
Marke: Ozone
Modell: 2017
Kurzbeschreibung
Standart Bar zu allen Tubekites
Produktbeschreibung

Produkt-Info

Das Contact-Water Controlsystem bietet die neusten Sicherheitseigenschaften, ein aufgeräumtes Controlbar-Design und ein simples und einfach zu benutzendes Trimmsystem.

Schiebeauslösemechanismus - Im neuen Controlsystem ist ein neuer Megatron Schiebeauslösemechanismus integriert, der den Kite beim Auslösen zum vollständigen Auswehen zwingt. Der Auslösegriff ist ergonomisch geformt. Zum Auslösen ist eine positive Kraft von weniger als 8kg erforderlicht, dies macht das System einfach und schnell in der Handhabung. Ein einfacher Zusammenbau spart Zeit und bringt Dich schnell wieder in Fahrt.

Zwei Sicherheitsoptionen - Der neue Megatron bietet dem Fahrer zwei Sicherheitsmodi; die empfohlene Auswehsafety, oder den Suicidemodus.
• Das empfohlene Auswehsystem bietet ein vollständiges Auswehen des Kites, immer wenn der Megatron ausgelöst, oder die Bar unhooked losgelassen wird.
• Die Suicideoption bietet nur dann ein vollständiges Auswehen des Kites, wenn der Megatron im eingehakten Zustand ausgelöst wird. Das ermöglicht fortgeschrittenen Fahrern Handlepasses zu üben, ohne den Kite auswehen zu lassen, wenn die Bar losgelassen wird (nicht empfohlen)

Verdrehsichere Auswehleine – Die Auswehleine läuft durch die Mitte des Megatrons und die Verbindung der Safetyleash unten am Megatron sorgt dafür, dass sich die Leash nach Rotationen oder beim Ausdrehen der Frontlines nicht mitdreht.

Chickenloop Autoposition – In Verbindung mit dem Mittelstück der Bar positioniert sich der Ausdrehgriff des Chickenloops automatisch korrekt in der Bar. Das erleichtert das Aus- und wieder Einhaken ungemein.

Reibungsreduziertes Mittelstück – Das neue Controlsystem ist mit einem reibungsreduzierten Aluminium-Mittelstück ausgestattet, um so den Tampenverschleiß zu reduzieren.

PU ummantelte Trimmleine  – Die PU Ummantelung des Tampens reduziert den Verschleiß beim ständigen An- und Depowern enorm.

Weiche Barenden mit verdeckten Elastikspannern – Weiche Barenden für besseren Komfort verringern ebenso die Gefahr beispielsweise Leichtbauboards zu beschädigen. Elastikspanner halten aufgewickelte Leinen stets sicher an der Bar.

Edelstahlbolzen an den Vorleinen - Ausgezeichnete Stabilität kann durch einen Edelstahlbolzen erreicht werden, der längs durch die Bar läuft. Das schafft eine ultra solide und direkte Verbindung zwischen Bar und Leinen.

Edelstsahl-Trimmergehäuse – Das geschmeidig laufende Trimmergehäuse und ebenso die Ronstan Umlenkrolle vermeiden eben Verschleiß der Trimmleine.

Clamcleat Trimmer – Anodisierter Clamcleat Trimmer für geringen Abrieb.

Relaunch Kugeln - Direkt an den Vorleinen angebracht können sie gezogen werden, um den Relaunch weiter zu vereinfachen.

Magnetisches Trimmsystem – Der magnetische Trimmgriff lässt sich mit dem magnetischen Gegenstück am Neoprensocken, der den Clamcleat ummantelt, verbinden. So werden Verdrehungen vermieden, wenn der Trimmer gezogen ist.

Leinen – farblich markiert 500kg Frontleinen / 300kg Bremsleinen.

EVA Griff – Leicht gestahlt mit ergonomischen Fingermulden hast du damit den ultimativen Grip an der Bar.

Das Contact-Water Controlsystem ist in 38cm, 45cm, 50cm und 55cm Barlängen erhältlich. Der große PU Chickenloop (optional erhältlich) eignet sich sehr gut für Fahrer mit längeren Armen oder Fahrer, die sich ein einfacheres Ein- und Aushaken wünschen.



zurück zur Liste