Section Handle: team – Entry Type Handle: team – Request Path: team/jacqueline – Segment Route: none Jacqueline | Kitesailing IT
×

Jacqueline

Erstmals hatte ich das Kitesurfen bei einem Urlaub in Kenia 2007 gesehen. Ich war sofort begeistert, alleine vom Zuschauen! Zu meinem ersten richtigen Kitekurs sollte es jedoch noch ein paar Jahre dauern. 2015 buchte ich spontan einen Snowkitekurs, verliebte mich in diesen wunderschönen Ort und zog vom Thurgau kurzerhand nach Silvaplana. Hier konnte ich das Kitesurfen endlich von Grund auf lernen. Seither bin ich richtig angefressen. Für mich ist es ein unglaubliches Freiheitsgefühl, übers Wasser zu gleiten. Vor allem mit dem Waveboard.

Mich fasziniert am Kitesurfen die Vielfältigkeit und das Zusammenspiel der beiden Elemente Wasser und Wind. Kein Kitetag ist genau gleich. Ich lerne immer etwas dazu. Ob Kiten bei leichtem, böhigem oder richtig starkem Wind, Flat Water oder Wellen. Zudem schätze ich die Kite-Community in Silvaplana sehr. Für mich gibt es nichts Schöneres, als mit den besten Freunden auf dem Wasser zu sein und die Freude am Sport zu teilen. Nebst Kitesurfen liebe ich das Trailrunning, Wandern, Skifahren – eigentlich so ziemlich alles, was sich auf dem Berg abspielt. Silvaplana ist für mich das Sport-Paradies schlechthin. Hier finde ich meinen Ausgleich und Inspiration für Neues. Als Kommunikationsfachfrau in einer lokalen Werbeagentur arbeite ich viel für den Tourismus in Silvaplana. So kann ich meine Passion für die Kommunikation mit meiner Leidenschaft für den Sport optimal verbinden.