×

Freeriden auf dem Berninapass

Auf 2200m Höhe fast zuoberst auf Passhöhe befindet sich das Snowkitegebiet Bernina welches international bekannt ist. Das Gelände bietet je nach Windrichtung verschiedenste Gebiete für alle Fahrlevel an - teils flach, teils hügelig oder auch steil ansteigend. Wer hochalpine Kenntnisse hat und gut Ausgerüstet ist, dem sind fast keine Grenzen gesetzt auf dem Bernina.

In der Vorsaison führen wir alle Kurse auf dem Bernina durch. Das flache Gelände vor der Staumauer ist ideal für Anfänger und Aufsteiger. Die Hänge und Pässe sind für die Profis!

 

AB CHF 250.- BIS 500.- PRO PERSON / TAG

Kannst du schon kiten, willst du was Neues erleben und einen neuen Spot entdecken? Wir bieten dir ein cooles Erlebniss in einem der besten Freeridegebiete in den Alpen an. Die beste Zeit ist Dezember / Januar, oder wenn es frischen Powder hat. Ideale Windbedingungen sind Nord, Nordwest.

1 Tageskurs, Treffpunkt vor Ort oder bei uns in der Kiteschule. Ski / Snowboard, Verpflegung und Winterbekleidung bringt jeder selber mit. Achtung auf dem Berninapass kann es kalt und stürmisch sein.

KursdauerAnzahl Teilnehmer
Kosten pro Person
Gesamtkosten
1 Tag / 4 Stunden1 PersonCHF 400.-CHF 400.-
1 Tag / 4 Stunden2 Personen
CHF 300.-CHF 600.-
1 Tag / 4 Stunden3 PersonenCHF 280.-CHF 840.-
1 Tag / 4 Stunden4 PersonenCHF 250.-
CHF 1000.-

Sollte das Wetter oder Wind uns einen Streich spielen, warten wir ab oder verschieben an einen anderen Spot. Falls wir den Kurs nicht durchführen können, fallen 50% der Kurskosten für den Fahrweg und Spesen auf den Berninapass an. Ansonsten gelten unsere normalen Geschäftsbedingungen.

Infos zu den Kursen

Treffpunkt:
Melde dich bitte 5min vor Kursbeginnauf dem Parkplatz vom Kitespot Bernina (ausser es wurde vorgängig etwas anders abgemacht) - Google Maps Bernina Kitespot

Am Spot:
Silvaplana: Sportzentrum mit Garderoben, Toiletten, Duschen, Kitesurfshop, Restaurant und Kitelounge
Bernina: Keine Unterkunft, wir fahren auf einen Parkplatz im Gebirge ohne Verpflegungsmöglichkeiten und Toiletten

Kursgeld:
Ist beim Kursbeginn in Bar zu bezahlen. Im Shop Silvaplana kann auch mit Karte bezahlt werden.

Mitbringen:
Wintersportbekleidung, Ski- oder Snowboardausrüstung, Helm und Protektor wenn vorhanden, Sonnenschutz, Sonnenbrille, Skibrille, ev. eigenes Kitematerial falls gewünscht

Anforderungen:
Du solltest auf Basislevel Ski oder Snowboard fahren können.

Versicherung:
Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Teilnehmer. Swiss Kitesurf GmbH hat eine Betriebshaftpflichtversicherung.

Kursinhalt:
Wird individuell deinen Wünschen und deinem Können angepasst

Am Snowkitespot Bernina hat es keine Verpflegungsmöglichkeiten. Auch Toiletten sind schwer zu erreichen. Hotels und Restaurants sind im Umkreis von 500m per Auto zu erreichen.

Snowkite Bernina Lago Bianco
Snowkite Sprung Simon Bernina

Kursablauf:

  • Besammlung am Treffpunkt
  • Skischuhe anziehen, vorbereiten (wenn möglich vor dem Kursbeginn)
  • Kursplanung mit dem Lehrer und Material fassen
  • 5min Fussmarsch zum Startgelände
  • Aufbau der Kites, Materialvorbereitung.
  • Freies Fahren und Erkunden mit eurem Lehrer gemäss euren Bedürfnissen, der Lehrer begleitet euch während des ganzen Kurses.
  • Dein Lehrer evaluiert laufend und gibt dir direkte Feedbacks, Inputs und Herausforderungen.
  • Schlussbesprechung, Abschied