Section Handle: team – Entry Type Handle: team – Request Path: team/simon – Segment Route: none Simon | Kitesailing
×

Simon

Auf einer langen Australienreise im Jahr 2004 entdeckte ich Kiteschirme am Horizont. Ich hatte dieses unbeschwerte Dahingleiten vorher nie gesehen und war sofort begeistert. Im Jahre 2008 zog ich nach Sils, um in Silvaplana als Kitesurflehrer zu arbeiten. Nach und nach wurde das Engadin immer mehr zu einem Zuhause. Ich habe schon viele Reisen an unterschiedlichste Orte in die ganze Welt unternommen. Dabei suchte ich immer möglichst verlassene und zivilisationsfreie Gebiete, um diese zu entdecken und um dort zu kitesurfen. Als ich das Kitesurfen mit einem Twintip raus hatte, habe ich im Jahre 2011 in Australien angefangen, Strapless-Surfboards zu fahren. Das bereitet mir bis heute riesige Freude. Ab 2011 habe ich viele bekannte und noch unbekannte Wellenspots erkundet und auch gezielt mit hohem Aufwand neue Spots gesucht. Wellen-Kiten ist bis heute mein allerliebstes Hobby. 2015 habe ich ausserdem das Foil-Kiten gelernt, was heute mein geliebter Ersatz für die fehlenden Wellen in Silvaplana ist. Seit 2016 unterrichten wir sehr erfolgreich das Foil-Kiten in Silvaplana. Nebst der Schulung im Sommer und Winter pflege ich auch unser Materiallager und mache Kite-Reparaturen and Briddles, Bladders, Bars und Boards. Ich bin zudem für den Webshop und die Webseite zuständig und berate auch gerne Kunden im Shop. Mittlerweile arbeite ich seit 12 Jahren bei der Swiss Kitesurf GmbH. Yannick und ich sind ein dickes Team und die Firma sowie unsere Mitarbeiter sind wie meine Familie. Ich liebe meine abwechslungsreiche Arbeit und würde diese nur für sehr weniges auf der Welt eintauschen.